los geht es!

Willkommen in meinem neuen Blog. Die Idee hinter dem Blog ist relativ schnell erzählt: mit ihm will ich versuchen, gegen meine Kontrollsucht anzukämpfen. Da ich normalerweise im Internet versuche Verweise auf mich zu unterbinden oder Informationen über mich zu unterdrücken und dafür schon ein riesiges Arsenal an Nicknames, E-Mailadressen und  Instant-Messenger-Zugängen zur Verfügung habe ist diese Webseite mein Art damit aufzuräumen. Ich kann den Zugang dazu nicht kontrollieren, nun muss ich damit leben was passiert wenn jemand auf meine Webseite stö?“Yt. Ebenso werde ich versuchen diese Adresse bekannter zu machen. Was dann passiert weiss ich nicht. also … der weg ist klar, jetzt schritt für schritt vorwärtsarbeiten.